60 Jahre DRK Speicher e. V. und 50 Jahre Jugendrotkreuz
Sie sind hier: Aktuelles » 60 Jahre DRK Speicher e. V. und 50 Jahre Jugendrotkreuz

60 Jahre DRK Speicher e. V. und 50 Jahre Jugendrotkreuz

Barbara Weckmann und Jutta Koster bei der Ehrung mit der Verdienstmedaille des DRK-Landesverbandes

Ehrung des Gründungsmitglieds Sanni Koster

Die Neuverpflichtungen des DRK-Ortsvereins Speicher e. V.

Kreisgeschäftsführer und Landesbereitschaftsleiter, Rainer Hoffmann während seiner Rede.

Speicher: Der DRK-Ortsverein Speicher hatte Grund zum feiern:

60 Jahre DRK-Ortsverein und 50 Jahre Jugendrotkreuz. Dieses Jubiläum war Anlass für die Feierlichkeiten am 27. August 2017 rund um das Pfarrheim und den Marktplatz in Speicher. Gestartet wurde mit einem Dankgottesdienst in der Pfarrkirche Speicher. Nach einem kulinarischen Mittagessen wurde der offizielle Teil eingeläutet. Der Vorsitzende Rudolf Becker begrüßte die anwesenden Gäste. Es folgten Grußworte vom Kreisbeigeordneten Paul Lentes, dem LV-Vertreter Marko  Klein, vom Bezirksvorsitzenden Herbert Schneiders, dem Kreisgeschäftsführer Rainer Hoffmann und natürlich vom Schirmherrn Bürgermeister Manfred Rodens.

Weiterhin standen hohe Ehrungen auf dem Programm. Die beiden DRK-Mitglieder  Jutta Koster (Schatzmeisterin im Ortsverein) und Barbara Weckmann  (Bereitschaftsleiterin) erhielten aus den Händen von Landesbereitschaftsleiter Rainer Hoffmann die Verdienstmedaille des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V.

Besonders beeindruckend fand Geschäftsführer Rainer Hoffmann die hohe Anzahl  der neu verpflichteten Rotkreuz-Mitglieder. 

1. September 2017 11:33 Uhr. Alter: 25 Tage