DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm e. V. ist Sieger des AOK-Ideenwettbewerbes MehrWert 2017
Sie sind hier: Aktuelles » DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm e. V. ist Sieger des AOK-Ideenwettbewerbes MehrWert 2017

DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm e. V. ist Sieger des AOK-Ideenwettbewerbes MehrWert 2017

(v.l.n.r.) Sandra Di Toro, Projektleiterin Betriebliches Gesundheitsmanagement der OK, Gisbert Theis, stellv. AOK-Bezirksgeschäftsführer, Christine Kreutz, Diplom-Psychologin und Laudatorin von Neuzeit Training und Beratung, DRK-Kreisgeschäftsführer Rainer Hoffmann, Heiner Weides, Mitglied der DRK-Steuerungsgruppe BGM im Kreisverband und Udo Hoffmann, AOK-Bevollmächtigter des Vorstandes.

Bitburg-Prüm (rh) Eine Expertenjury der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland kürte dieser Tage aus 47 eingereichten Projekten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements die Sieger des AOK-Mehr-Wert-Preises 2017.

„Unser Ziel ist es, besonders kleine und mittelständische Unternehmen für neue Wege im betrieblichen  Gesundheitsmanagement zu motivieren und zu begeistern“, so Udo Hoffmann, Beauftragter des Vorstandes der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse. 

Alle Firmen, die betriebliche Gesundheitsförderung bereits erfolgreich eingeführt haben, konnten sich mit Ihren Projekten für den Gesundheitspreis bewerben. Bei der Beurteilung stand insbesondere die Innovation im Focus. Nachhaltigkeit, Informationsfluss und Projektergebnis flossen ebenfalls in die Bewertung ein.

Beim Ideenwettbewerb bestieg  das Betriebliche Gesundheitsmanagement des DRK-Kreisverbandes Bitburg-Prüm das Siegertreppchen. 

Zur Ergänzung des seit 2014 bestehenden Programms zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement plant der DRK Kreisverband Bitburg-Prüm die Gründung einer Sportgruppe unter dem Motto „Sport und Integration“. Zielgruppe sind die jungen hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gemeinsam mit den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen regelmäßig verschiedenste Sportarten betreiben sollen. Ein Projekt, das die Jury überzeugte. 

16. März 2018 12:31 Uhr. Alter: 186 Tage