Der DRK Hausnotruf.
Qualitätsmanagement Sozialer ServiceQualitätsmanagement Sozialer Service

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Qualitätsmanagement Sozialer Service

Ansprechpartnerin

Frau
Larissa Pauly 

Tel: 06561 6020-318 
larissa.pauly(at)drk-bitburg.de

Erdorfer Str. 17
54634 Bitburg

 

 

Qualitätsmanagement im Bereich Sozialer Service

Bereits seit mehreren Jahren ist im Sozialen Service des Kreisverband Bitburg-Prüm e. V. ein Qualitätsmanagement etabliert. Dieses sorgt für die Umsetzung gesetzlicher Vorgaben sowie der Einhaltung interner hoher Qualitätsansprüche. In Zusammenarbeit mit den Pflegedienstleitungen kommt es zur fortlaufenden Optimierung der Abläufe sowie zur Sicherung der Qualität, wovon unsere Klienten profitieren.

Der Mensch steht bei uns mit seinen Rechten, Gewohnheiten und Bedürfnissen im Mittelpunkt: Unser Ziel ist es, den älteren, gesunden, kranken und behinderten Menschen die Häuslichkeit zu erhalten, der Vereinsamung entgegenzuwirken, die vorhandenen Fähigkeiten zu unterstützen und die Angehörigen zu entlasten. Unsere Pflege wird nach neuesten fachlichen und professionellen Grundsätzen und Standards durchgeführt,  wodurch die bestmögliche Versorgung der Klienten und eine hohe pflegerische Qualität unter Berücksichtigung des wirtschaftlichen Ressourceneinsatzes gesichert werden. Durch Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter, kontinuierliche Verbesserung der räumlichen und technischen Ausstattung unserer Einrichtungen und Optimierung der Leistungsprozesse gewährleisten wir die Qualität in unseren Sozialstationen und in der Tagespflegeeinrichtung.

Wir arbeiten nach einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der durch den Einsatz von Instrumenten und Methoden aus dem Qualitätsmanagement aktiv unterstützt und durch Anwendung eines PDCA-Zyklus‘ sichergestellt wird. Regelmäßige interne und externe Prüfungen dienen der Überprüfung unserer Leistungsfähigkeit und Qualität. Durch strategische Planung und prospektive Anpassungen werden die betrieblichen Abläufe im Sozialen Service des Kreisverband Bitburg-Prüm e. V. zielorientiert aufeinander abgestimmt und wirksam umgesetzt. Aus Analysen der qualitätsrelevanten Einflussfaktoren leiten wir Maßnahmen zur Optimierung ab und integrieren diese langfristig in unseren Arbeitsalltag.

Qualitätsmanagement ordnet das Ungeordnete und umfasst alle Aktivitäten, die dazu beitragen, dass eine zufriedenstellende Qualität und somit eine hohe Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit erreicht wird.

Höchste Versorgungsqualität und Sicherheit für den Klienten sind wesentliche Qualitätsziele des Sozialen Services.

Bei Fragen und Anregungen in Sachen Qualitätsmangement wenden Sie sich bitte an den rechts aufgeführten Ansprechpartner.