Väter- und Grossväterarbeit Foto: P. Dost / DRK e.V.
Integrationshilfen / SchulbegleiterIntegrationshilfen / Schulbegleiter

Integrationshilfen / Schulbegleiter

Ansprechpartnerin

Frau
Angelika Hubo
Fachkoordinatorin  

Tel: 06561 6020-336 
angelika.hubo(at)drk-bitburg.de

Erdorfer Str. 9 
54634 Bitburg

Ansprechpartnerin

Frau
Doris Rücker 

Tel: 06561 6020-331 
doris.ruecker(at)drk-bitburg.de

Erdorfer Str. 9
54634 Bitburg 

 

 

Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Folgen einer Behinderung, sei es körperlich, geistig oder seelisch benachteiligt sind, wird die gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ermöglicht. Dafür erhalten Kinder und Jugendliche eine Schulbegleitung, die ihnen durch zuvor individuell ermittelte Bedarfe eine menschliche Begleitung und Hilfestellung geben.

Ziel ist es, die größtmögliche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Gleichstellung und Selbstbestimmung im zentralen Lebensbereichen zu ermöglichen, eine Teilnahme am Regelunterricht und das Erreichen eines anerkannten Schulabschlusses oder die Teilnahme am normalen Kita-Alltag, zur Integrations- und Entwicklungsförderung außerhalb des Elternhauses in Gemeinschaft mit anderen Kindern.

Väter- und Grossväterarbeit
Foto: P. Dost/DRK e.V.

Die Integrationshilfen des DRK

Großvaeter- und Vaeter-Arbeit des DRK
Foto: P. Dost/DRK e.V.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.